Programm und Zeitplan der 49er

Aktualisiert: 20. Juli 2021

Der erste Wettkampftag findet am 27.07. auf dem Rennkurs Enoshima um 14.45 Uhr japanischer Zeit statt. Was bedeutet, dass der Start von Beni und David um 07.45 Uhr in Österreich ist - beste Frühstückszeit für alle Zuhausegebliebenen! Die nächsten Wettfahrten folgen am 28.07. auf dem Rennkurs Sagami um 12.00 Japan Zeit - also 5.00 h in Österreich, was für alle Frühaufsteher und Edelfans kein Problem sein sollte. Am 29.07. gibt es einen Reservetag – falls die Winde an den ersten beiden Tagen die vorgesehenen Wettfahrten nicht zulassen. Weiter geht´s am 30.07. auf dem Rennkurs Kamakura um 12.00 h Japan Zeit - wieder ein Early Morning Frühstück um 5.00 h MEZ. Die nächsten Wettfahrten sind am 31.07. am Rennkurs Enoshima um 12.00 h Japan Zeit geplant. Der 01. August ist ein Reservetag, bevor unsere Jungs dann am 2. August hoffentlich bei der Medaillenentscheidung dabei sein werden. Hier ist der Start um 15.30 h auf dem Rennkurs Enoshima geplant – 8.30 h Österreich Zeit.


Hier die Zeiten nochmals im Überblick:

Datum Start MEZ Segelrevier

DI, 27.7. 07.45 Uhr Enoshima

MI, 28.7. 05.00 Uhr Sagamai

DO, 29.7. Reservetag

FR, 30.7. 05.00 Uhr Kamakura

SA, 31.7. 05.00 Uhr Enoshima

SO, 01.8. Reservetag

MO, 02.8. 08.30 Uhr Enoshima


Die verschiedenen Rennkurse stellen unterschiedliche Anforderungen an die Athleten dar – je nachdem, ob mehr am offenen Meer oder weiter unter Land gesegelt wird. Die Anfahrtszeiten zu den verschiedenen Rennkursen betragen zwischen 5 und 50 Minuten. Und das mit dem Boot – nicht mit dem Taxi ;-) Pro Wettkampftag sind 3 Wettfahrten geplant. Nur das Medalrace besteht aus einer Wettfahrt mit doppelten Punkten. Sobald wir wissen, welche Rennen im ORF übertragen werden, bzw. auf welchen Internet Kanälen die Rennen verfolgt werden können, werden wir dies natürlich posten!




268 Ansichten2 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen